Beschreibung

Bei dieser Radtour radeln Sie drei Tage auf der 100 Schlösser Route durch die Münsterländische Parklandschaft entlang von Wasserschlössern und Herrenhäusern. Die Gesamtstrecke ist einheitlich und eindeutig ausgeschildert worden (siehe “Ahlener Schlössertour“) und wird jedes Jahr auf ihre Aktualität geprüft.

Sie erhalten von uns umfangreiches Karten- und Infomaterial von den Städten und Hotels in denen Sie übernachten werden (soweit verfügbar und veröffentlicht ). Auf Wunsch transportieren wir Ihr Gepäck von Unterkunft zu Unterkunft.

Tourinfos

Buchungsnummer: 09
Länge: ca. 128 KM
Dauer: 4 Tage
Orte:

  • Ahlen
  • Münster-Gremmendorf
  • Nordkirchen

Preise:

  • ab 190,- EUR im DZ je Person
  • ab 240,- EUR im EZ
  • geführte Radtour auf Anfrage
  • Fahrradverleih finden Sie hier

Möglicher Ablauf

1. Tag

  • Ankunft in Ahlen und Übernahme der Hotelzimmer
  • Weitere denkbare Freizeitelemente, z. B. Besuch des Kunstmuseums, des BIGWall-Kletterzentrums mit Hochseilgarten, kleine Radtour zum Schloss Oberwerries oder Heessen, Radtour zur Augustin-Wibbelt-Kapelle (Heimatdichter, Vorhelm), Buchung einer Stadtführung oder Zechenführung (ehemalige Steinkohlenzeche Westfalen), oder auf Voranmeldung Teilnahme an einer Weinprobe.
  • Abendessen im Hotel oder nähere Umgebung

2. Tag, 1. Etappe ca. 38 km

  • Frühstück im Hotel
  • Radtour von Ahlen nach Münster-Gremmendorf
    in Eigenregie: Besichtigung der Altstadt von Münster oder organisierte Stadtführung
  • Möglichkeit einer Kanufahrt auf der Werse
  • Abendessen in einem Hotel oder nähere Umgebung

3. Tag, 2. Etappe ca. 40 km

  • Frühstück im Hotel
  • Radtour von Münster-Gremmendorf nach Nordkirchen
  • Möglichkeit für eine organisierte Führung und Besichtigung des Schlosses Nordkirchen (ab10 Personen buchbar), auch das Westfälische Versailles genannt. Führungen bis einschl. 18:00 Uhr möglich.
  • Abendessen im Schlossrestaurant, im Hotel oder näheren Umgebung

4. Tag, 3. Etappe ca. 40 km

  • Frühstück im Hotel
  • Radtour von Nordkirchen zurück zum Ausgangshotel in Ahlen
  • Nach der Ankunft in Ahlen:

Heimreise oder Nutzung der Freizeitmöglichkeiten wie am Anreisetag bei einer weiteren Übernachtung im Ankunftshotel

Leistungen

  • 3 x Ü/F im Hotel
  • 3 x Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (ab 4 Personen buchbar oder gegen einer entspr. Zuzahlung)
  • Führung und Besichtigung des Schlosses Nordkirchen (ab 10 Personen möglich)
  • Karten- und Infomaterial
  • Organisation des Ablaufs

TIPP

Bleiben Sie nach der Radtour noch einen Tag in Ahlen, dann empfehlen wir den Besuch eines ca. 5 km entfernten China-Restaurants. Hier können Sie für 13,- EUR/Person beim kalten und warmen Buffet soviel Essen, wie Sie mögen und vertragen können.

Die jeweils angegebenen Streckenlängen sind nur als Anhalt zu sehen. Sie können die Tagesetappen je nach Witterungsverhältnissen individuell verkürzen oder auch verlängern. Von der 100 Schlösser Hauptroute führen durchnummerierte Verbindungswege (Waben) den Radwanderer schneller oder länger (mit weniger oder mehr Kilometern) zum Tagesziel.

Ihr Pkw bleibt während Ihrer gesamten Radtour auf einem Abstellplatz oder Tiefgarage hinter dem Hotel oder auf einem Parkplatz stehen.

Karte

Bilder: © Allendorf, pixelio.de / Wilfried Kuhn